Eine gut definierte System Architektur ist die Grundlage für jeden (hybrid)-elektrischen Antrieb.

Unser Team hat ein tief gehendes Verständnis von allen relevanten Abwägungen, Normen und Randbedingungen um Ihnen eine detaillierte System Architektur von Ihrem Antrieb zu entwerfen.

Fallstudie: Antriebsstrang System Architektur für ein hybrid elektrisches Flugzeug

Requirements

Grundlegende Architektur und Komponenten Anforderungen

Basierend auf dem Missionsprofil und den Systemanforderungen des Flugzeugs haben wir eine passende System Architektur des Antriebs, sowie alle Anforderungen für die relevanten Komponenten bestimmt.

Easa Logo

Luftfahrt Normen

Nach einer Beurteilung der geplanten Zertifizierungsklasse des Flugzeuges wurden das relevante Set an Normen bestimmt. Eine detaillierte Analyse dieser Normen erlaubt erweiterte Anforderungen an alle Komponenten und Schnittstellen festzulegen.

CAD Entwicklung

Komponenten-Benchmarking

Um ein erstes realistisches Bild davon zu erhalten, wie eine Umsetzung des Antriebsstrangs aussehen kann, haben wir eine Datenbank mit mehreren Alternativen für alle relevanten Komponenten erstellt. Diese Alternativen wurden auf der Grundlage einer Leistungs- und Lieferkettenbewertung eingestuft. Das Ergebnis war eine Systemarchitektur eines kompletten Antriebsstrangs, in der alle relevanten Komponenten und Schnittstellen spezifiziert und für die Beschaffung vorausgewählt wurden.